Erfahrungsbericht: Marathonernährung

Erfahrungsberichte > Marathonernährung

Marathonernährung (Max und Margrit)

Margrit und Max nach dem Jungfraumarathon 2005:

Hallo liebe Esther
Nachdem Margrit und ich Deinen Vortrag über Ernährung in der Marathonvorbereitung mit grossem Interesse miterleben durften und ihn wie schon besprochen sehr gut und lehrreich befanden, haben wir Deine Liste "Carboloading" minuziös auf die Vorbereitung des Jungfrau-Marathons angewendet.
Nun möchten wir Dir mitteilen, dass wir beide einen absolut super guten Marathon erlebten. Wir sind in 5 Std. 11 Min. gelaufen, hatten auf den 1800 Höhenmeter absolut keine Krise, es wurde mir auch nicht schlecht wie bei den drei Vorgängern. Wir konnten auch auf den steileren Stücken noch traben. Das ist sicherlich absolut auf Deine Empfehlungen in der Ernährung zurückzuführen.
Nun möchten wir Dir nochmals bestens danken für Deinen lehrreichen Vortrag und grüssen Dich herzlich bis zum nächsten Mal.
 
Max und Margrit

Weiherallee 11a             8610 Uster             Telefon 076 502 33 27